Skip to main content

Lösen die neuen Key Organizer die alten Schlüsseltaschen ab?

Klassische Schlüsseltaschen sind aus braunem oder schwarzem Leder und haben einen Reißverschluss. In sie wird der Schlüsselbund gesteckt, damit dieser geschützt ist und er kein Unheil in Handtasche oder Jacke anrichten kann. Wie oft ist es schließlich so, dass ungeschützte Schlüsselbunde Löcher in das Innenleben von Handtaschen bohren. Moderne Schlüsseltaschen nennen sich Key Organizer sind meist aus Metall und deutlich moderner anzuschauen. Die Frage, ob die Key Organizer die Schlüsseltaschen ablösen, kann jedoch noch nicht eindeutig beantwortet werden. Es gilt, die zukünftige Entwicklung abzuwarten. Um aber überhaupt zu verstehen, warum es sein könnte, dass der Key Organizer die klassische Schlüsseltasche überrennt, sollten die Unterschiede der beiden Schlüssel Accessoires unter die Lupe genommen werden.

Wo liegen die Unterschiede?

Wenn man sich die beiden Sachen anschaut, wird man schon einmal feststellen, dass es sich optisch um vollkommen unterschiedliche Dinge handelt. Sicher sie beide verflogen den Zweck, Schlüssel aufzubewahren, aber sie tun dies auf eine vollkommen andere Art und Weise.

Ein großer Unterschied liegt im Material. Schlüsseltaschen sind meist aus Leder oder Kunstleder, Key Organizer aus Metall. Zudem handelt es sich bei der Schlüsseltasche, wie der Name schon sagt, um eine kleine Tasche, die meist über einen Schlüsselring verfügt, an welchem sich die Schlüssel anbringen lassen. Bei dem Organizer Key sind es im Normalfall zwei Platten, zwischen denen die Schlüssel mittels Schraube festgehalten werden.

In puncto Sicherheit nehmen sich beide Systeme nicht viel. Allerdings in Bezug auf die Lautstärke. In der Schlüsseltasche können die Schlüssel ungehindert aneinander schlagen und so zum typischen Schlüsselbundgeräusch führen. Beim Key Organizer geschieht dies nicht.

Fazit – Key Organizer vs. Schlüsseltasche

Es kann durchaus sein, dass der Key Organizer die Schlüsseltasche ablöst. Mit hoher Wahrscheinlichkeit wird dies vor allem bei den Personen passieren, die Wert auf modernes Design und Innovation legen.


Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *